Am Freitag, den 27. und Samstag, den 28. September 2019 fanden die zweiten Zugsübungen in diesem Jahr statt.

In Stationen wurde die Bekämpfung von Kaminbränden besprochen sowie der Einsatz von Hebekissen und Leitern praktisch geübt.