Am Mittwoch, den 8. Mai 2019 um 21:43 Uhr wurde die Feuerwehr Strengen mittels Pager und Sirene zu einem Brandmeldealarm im Hotel Post alarmiert.

Bei der Erkundung vor Ort stellte sich die Alarmierung als Täuschungsalarm heraus. Nach der Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte der Einsatz beendet werden.