Innerhalb nur weniger Tage löste die Brandmeldeanlage im Hotel Post am Freitag, den 06.03.2020 um 19:29 Uhr erneut aus. Die Kameraden der Feuerwehr Strengen wurden wieder mittels Pager und Sirene alarmiert.

Ein nahe am Gebäude parkender Reisebus dürfte mit seinen Abgasen einen Täuschungsalarm im angrenzenden Hotelgang ausgelöst haben.

Der Einsatz konnte nach dem Rückstellen der Brandmeldeanlage nach kurzer Zeit beendet werden.