Am Mittwoch, den 4. März 2020 um 09:01 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Hotel Post aus. Die Feuerwehr Strengen wurde daraufhin mittels Pager und Sirene alarmiert.

Vor Ort stellte sich die Alarmierung als Täuschungsalarm heraus. Die Brandmeldeanlage wurde von der Feuerwehr zurückgestellt und der Einsatz beendet.