Die Jugendfeuerwehr veranstaltete am Samstag, den 24. März 2018 wieder einen Schitag in St. Anton am Arlberg.

Die 8 Jungfeuerwehrmänner und 4 Betreuer genossen bei strahlend blauem Himmel und traumhaften Pistenverhältnissen diesen Tag.

Ein besonderer Dank gilt der Gemeinde Strengen, die die Freikarten zur Verfügung gestellt hat.