Die Trachtengruppe Rallsberg Strengen und die Feuerwehr Strengen veranstalteten am ersten Adventsonntag, den 1. Dezember 2019 wieder einen vorweihnachtlichen Nachmittag.

Für die kleinen Gäste zog der Nikolaus mit seinen Begleitern ein und verteilte kleine Überraschungen.
Zum Ausklang des Nachmittags trieben die Krampusse noch ihr Unwesen.

Ein besonderer Dank gilt dem Krampusverein St. Anton für ihre Unterstützung.