Am Sonntag, den 8. Dezember 2019 um ca. 8:30 Uhr wurde der Kommandant der Feuerwehr Strengen vom Bauleiter einer nahegelegenen Baustelle verständigt, dass ein Radlader von der Fahrbahn abgekommen ist.
In weiterer Folge wurden die Kameraden über die Pager „Kleineinsatz-Schleife“ alarmiert. Weiters wurde auch die Feuerwehr Landeck mit dem SRF angefordert.

Vor Ort wurde der Radlader durch die Feuerwehren gesichert. Für die Bergung des schweren Radladers musste ein Abschleppunternehmen hinzugezogen werden.

Nach Abschluss der Arbeiten konnte der Einsatz um ca. 12:00 Uhr beendet werden.

Im Einsatz:

  • Feuerwehr Strengen – Mannschaftsstärke: 23 Mann
  • Feuerwehr Landeck mit dem SRF
  • Polizei