Am Dienstag, den 11. Juni 2019 wurde die Feuerwehr Strengen um 18:38 Uhr mittels Pager und Sirene zu mehreren umgestürzten Bäumen alarmiert.

Passanten meldeten im Bereich Steig und im Bereich Klaus mehrere Bäume, die durch den starken Sturm umgefallen sind und den Verkehr behinderten.

Durch die Feuerwehr wurden die Bäume entfernt und die Straßen gereinigt.