„Fahrzeugbrand“, mit dieser Übungsannahme rückte die Feuerwehr Strengen am Montag, den 13. Oktober 2021 aus.

Neben dem Löschen des Fahrzeugs mit einem HD-Schnellangriff wurde parallel dazu auch ein Schaumangriff aufgebaut.
Die Mannschaft des KLF errichtete eine Saugstelle an der nahegelegenen Rosanna und führte einen Angriff mit einem Strahlrohr durch.