Am Dienstag, den 2. Juli 2019 besuchte die Voksschule Strengen die Freiwillige Feuerwehr.

Nach einer beeindruckenden Schauübung bei der Löschschaum zum Einsatz kam, wurden den Kindern in mehreren Stationen die verschiedensten Ausrüstungen vorgestellt. Neben Wärmebildkamera und den Feuerwehrfahrzeugen konnten die Kinder bei den Kübelspritzen auch selbst „Wasser marsch“ geben.